Suchen

Fleur de Vie Five Tibetan Rites 15gr

Artikelnummer: RS537
Fr. 2.90
decrease increase

Fleur de Vie ist eine Serie von Räucherstäbchen aus authentischen Düften, die noch nie zuvor veröffentlicht wurden. Das Symbol der Blume des Lebens ist in mehreren alten Zivilisationen zu finden, wie zum Beispiel in indischen und ägyptischen Tempeln. Aber auch in Griechenland, Israel und Japan sowie in China findet man dieses symmetrische Symbol. Es ist die grundlegende Form von Zeit und Raum. Ihre heilige Geometrie ist in verschiedenen esoterischen Bewegungen als kraftvolles spirituelles Symbol voller Mathematik zu finden. Mit ihren 19 Kreisen repräsentiert die Lebensblume das Einheitsbewusstsein.

5 tibetische Riten
Peter Kelder, der berühmte Autor, beschrieb die 5 Tibeter so: Es sind 5 Positionen aus dem Hatha-Yoga, tibetischer Abstammung. Dies sind Verjüngungsübungen, die, wenn sie 21 Mal am Tag korrekt ausgeführt werden, zu einem vitaleren Körper und Geist führen würden. Es handelt sich also um Rituale zur Verjüngung. Jede Übung beinhaltet auch einen Atemrhythmus und spezifische Ernährungsempfehlungen. Die Wirksamkeit beruht auf den Einflüssen auf unsere Chakren. Diese zirkulierenden Energiepunkte erhalten eine bestimmte Geschwindigkeit, die den Alterungsprozess verlangsamen oder stoppen. Denn je langsamer Ihre Chakren werden, desto schneller altern Sie. Der luxuriöse Duft von Fleur de Vie unterstützt diesen Prozess der 5 Riten.

Fleur de Vie ist eine Serie von Räucherstäbchen aus authentischen Düften, die noch nie zuvor veröffentlicht wurden. Das Symbol der Blume des Lebens ist in mehreren alten Zivilisationen zu finden, wie zum Beispiel in indischen und ägyptischen Tempeln. Aber auch in Griechenland, Israel und Japan sowie in China findet man dieses symmetrische Symbol. Es ist die grundlegende Form von Zeit und Raum. Ihre heilige Geometrie ist in verschiedenen esoterischen Bewegungen als kraftvolles spirituelles Symbol voller Mathematik zu finden. Mit ihren 19 Kreisen repräsentiert die Lebensblume das Einheitsbewusstsein.

5 tibetische Riten
Peter Kelder, der berühmte Autor, beschrieb die 5 Tibeter so: Es sind 5 Positionen aus dem Hatha-Yoga, tibetischer Abstammung. Dies sind Verjüngungsübungen, die, wenn sie 21 Mal am Tag korrekt ausgeführt werden, zu einem vitaleren Körper und Geist führen würden. Es handelt sich also um Rituale zur Verjüngung. Jede Übung beinhaltet auch einen Atemrhythmus und spezifische Ernährungsempfehlungen. Die Wirksamkeit beruht auf den Einflüssen auf unsere Chakren. Diese zirkulierenden Energiepunkte erhalten eine bestimmte Geschwindigkeit, die den Alterungsprozess verlangsamen oder stoppen. Denn je langsamer Ihre Chakren werden, desto schneller altern Sie. Der luxuriöse Duft von Fleur de Vie unterstützt diesen Prozess der 5 Riten.

Filters
Sort
display