Suchen

Jonack, Heike: Andere Umstände: Hebamme sucht Glück

Artikelnummer: 9783943793062
Lieferbarkeit: Vergriffen, keine Neuauflage
Fr. 13.50

Details

Verlag Stadelmann I.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 320 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H16.9 cm x B11.8 cm x D2.1 cm 298 g
Auflage 1. Auflage
Autor Jonack, Heike

Sie hilft Babys auf die Welt, ist vom Zauber einer jeden Geburt fasziniert und steht frisch gebackenen Mü ttern zur Seite: Die Hebamme Selina ist mit Herz bei der Sache und hat fü r ihre Frauen stets ein offenes Ohr. Nur zu Hause versagen die sonst erfolgreichen Lösungsansätze der lebenslustigen Frau: Ihr Wunsch nach einem zweiten Kind wird immer größer, die Probleme mit Ehemann Wolf, der sich dazu nicht durchringen kann, allerdings auch. Aus einer spontanen Laune heraus setzt Selina dann auch noch das eigentlich für einen Kamin angesparte Geld in Flugtickets nach Afrika um. Und begegnet dort einem faszinierenden Mann. Heike Jonack, selbst seit vielen Jahren als Hebamme tätig, ist mit diesem Erstlingswerk ein dichter Beziehungsroman gelungen, der Einblicke gibt in den faszinierenden, aber oft auch aufreibenden Arbeitsalltag einer Hebamme - einer Hebamme, die in den 1990er Jahren in den neuen Bundesländern praktiziert, zwischen Aufbruch und verkrusteten Strukturen. Gleichzeitig erzählt die Autorin mit Witz und Charme, wie die junge Hebamme Selina es schafft, neben ihrem fordernden Berufsleben den eigenen Wünschen ein Stück näher zu kommen.

Sie hilft Babys auf die Welt, ist vom Zauber einer jeden Geburt fasziniert und steht frisch gebackenen Mü ttern zur Seite: Die Hebamme Selina ist mit Herz bei der Sache und hat fü r ihre Frauen stets ein offenes Ohr. Nur zu Hause versagen die sonst erfolgreichen Lösungsansätze der lebenslustigen Frau: Ihr Wunsch nach einem zweiten Kind wird immer größer, die Probleme mit Ehemann Wolf, der sich dazu nicht durchringen kann, allerdings auch. Aus einer spontanen Laune heraus setzt Selina dann auch noch das eigentlich für einen Kamin angesparte Geld in Flugtickets nach Afrika um. Und begegnet dort einem faszinierenden Mann. Heike Jonack, selbst seit vielen Jahren als Hebamme tätig, ist mit diesem Erstlingswerk ein dichter Beziehungsroman gelungen, der Einblicke gibt in den faszinierenden, aber oft auch aufreibenden Arbeitsalltag einer Hebamme - einer Hebamme, die in den 1990er Jahren in den neuen Bundesländern praktiziert, zwischen Aufbruch und verkrusteten Strukturen. Gleichzeitig erzählt die Autorin mit Witz und Charme, wie die junge Hebamme Selina es schafft, neben ihrem fordernden Berufsleben den eigenen Wünschen ein Stück näher zu kommen.

Filters
Sort
display