Suchen

LichtWesen Jahresmischung 2019, Tinkturspray

Fokussiert, mutig und unbeirrbar zum Ziel
Artikelnummer: 2019
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
2+
Preis
Fr. 30.60
Fr. 34.00
decrease increase
Teilen

Fokussiert, mutig, unbeirrbar zum Ziel 

Informationen zur LichtWesen® Jahresmischung 2019 von Petra Schneider 

Jahresmischung 2019

 

·         Das Ziel, die Vision, die Aufgabe im Auge behalten

·         Achtsam sein

·         Schritt für Schritt seinen Weg gehen

·         Sich nicht ablenken oder blenden lassen

·         Hinter die Fassaden schauen

·         Die Intuition nutzen

·         Potentiale und Fähigkeiten entdecken und entfalten

·         Begeisterung entfachen

·         Weibliche und männliche Kraft (Yin und Yang) balancieren

·         Mitgefühl für sich selbst und andere entwickeln

Was erwartet uns?

Auf dem Weg zu einer neuen Ordnung bringt das Jahr 2019 Veränderungen, die manchmal drastisch sind, sowohl in der Welt als auch in unserem persönlichen Leben. Die Veränderungen sind einerseits Folge unserer Handlungen und von dem, was wir auf den Weg gebracht haben. Andererseits gibt es Veränderungen, die uns unerwartet treffen und die, nachdem wir sie verdaut haben, auch überraschende, erfreuliche Möglichkeiten öffnen. Dadurch wird es schwierig, weit voraus zu planen.

Immer wieder werden wir verwirrt: Blender locken uns mit Versprechungen, Illusionen vernebeln unsere klare Sicht und unseren Fokus. Wichtig ist daher, genau hinzuschauen und immer wieder zu prüfen, wohin der nächste Schritt geht.

Zentral in 2019 ist, das Ziel, die Vision, die Aufgaben zu erkennen und im Auge zu behalten, sowohl für das persönliche Leben als auch für das grössere Ganze. Wichtig ist auch, immer wieder inne zu halten, sich zu orientieren und dann zielstrebig Schritt für Schritt weiterzugehen, ohne sich ablenken zu lassen, weder von leichten, betörenden noch von steinigen Abschnitten. Intuition und die Verbindung zum inneren Wissen sind gefragt.

Wie unterstützt die Jahresmischung 2019?

Die Jahresmischung hilft, stabil zu sein, sein Ziel, seine Vision, seine Lebensaufgabe immer wieder zu überprüfen und zu justieren. Dann kann man Schritt für Schritt mutig und unbeirrt darauf zu gehen, mit Willensstärke, Ausdauer und Tatkraft. Dabei entfalten wir schon genutzte, aber auch bisher unbekannte Fähigkeiten. Wir können über uns selbst hinauswachsen. Das ist besonders für diejenigen wichtig, die Neues in die Welt bringen oder die Welt verändern wollen.

Die Jahresmischung 2019 unterstützt, achtsam zu sein, die innere Weisheit zu nutzen, wichtige Informationen und Hinweise zu erkennen und auch die leisen Töne nicht zu überhören. Illusionen, Ablenkungen und Irrwege können schneller erkannt werden. Es gelingt leichter, hinter das Oberflächliche, hinter die Fassaden zu schauen, bis zum Kern einer Situation, eines Menschen, des eigenen Wesens. In Zeiten von Verwirrung und Orientierungslosigkeit hilft sie, wieder zu sich und zum eigenen Weg zu finden, zu tun, was zu tun ist, damit sich die Vision verwirklicht und dafür die Verantwortung zu übernehmen.

Sie unterstützt auch, zu erkennen, welche Menschen und Kräfte uns hilfreich unterstützen, und sie entfacht Begeisterung, die eine aussergewöhnliche Kraft freisetzt. Das Mitgefühl und die Liebe für uns selbst, für andere und für die Aufgabe werden gestärkt. Weibliche und männliche Energie, das Yin und Yang im Menschen, werden balanciert und können dadurch zu einem neuen Selbstbewusstsein und neuen Verhaltensweisen führen.

 

In der Jahresmischung 2019 wirken die Energien von Aeolus, Djwal Khul, Victory, Hilarion, Melchizedek, Erde, Haniel, der rosa Schöpfungsstrahl und die Elohimstrahlen silber und gold.

Wie die einzelnen Energien wirken:

Fokussiert, mutig, unbeirrbar seinen Weg gehen, stabil sein

Nr. 16 Hilarion: seinen Platz finden; die eigene Grösse und Aufgabe annehmen; Verbindung zum höheren Bewusstsein und zur inneren Weisheit stärken; Pionier sein

Nr. 14 Victory: Mutig und zuversichtlich seinen Weg gehen; seinen Platz einnehmen 

Nr. 6 Djwal Kuhl: die eigene Kraft stärken; Selbstvertrauen; tun, was zu tun ist

Das Ziel im Auge behalten, über sich hinaus wachsen

Nr. 20 Aeolus: erkennen, wie der innere Zustand, wie Vorstellungen, Befürchtungen, Erwartungen und widersprüchliche Überzeugungen unsere Absichten und Ziele sabotieren oder unterstützen; Illusionen durchschauen, unbekannte Fähigkeiten entdecken 

Nr. 43 Melchizedek: mit geradliniger Kraft auch schwierige Situationen meistern, Verantwortung übernehmen

Nr. 23 Haniel: sich mit Kraft und Mut in seine Grösse aufrichten

Goldener (Nr. 64) und silberner (Nr. 65) Strahl der Elohim: die männliche (Yang) und weibliche (Yin) Kraft in Einklang bringen, sein Potential entfalten

Liebe für sich, für andere, für seine Aufgabe

Nr. 69 Schöpfungsstrahl rosa: liebevoll annehmen was ist; Wertungen und Gemütswallungen überwinden

Unterstützende Meditation: Stelle dir vor, dass du auf dem Weg zu einem Ziel bist, zum Strand, zum Gipfel eines Berges, zu einem Ort, … Betrachte den Weg, der vor dir liegt und auch, was du schon geschafft hast (wenn du magst, kannst du dein höheres Bewusstsein bitten, dir Informationen dazu zu geben). Dann gehe weiter, achtsam, bewusst, Schritt für Schritt. Du wirst an Stellen vorbeikommen, die dich zum Verweilen einladen (Blumen, Wiese, eine schöne Aussicht), aber auch durch mühsame Abschnitte gehen (steinig, morastig, steil). Manchmal musst du auch einen anderen Weg einschlagen, um weiterzukommen. Du kannst deine Umgebung betrachten und geniessen, aber lasse dich nicht ablenken. Gehe weiter, Schritt für Schritt, bis du am Ziel angekommen bist.

Diese Meditation kannst du auch bei jedem Spaziergang, bei jeder Wanderung, ja selbst beim Einkaufen machen. Dein Ziel vor Augen, fokussiert Schritt für Schritt gehen.

Die Energie der Jahresmischung gibt es als Tinktur und in einem magenta-goldenen LichtWesen Bead. Das Bead wirkt permanent, wenn es getragen wird und kann auch in den folgenden Jahren genutzt werden.

Anwendung der Essenz: Ein- oder mehrmals täglich auftragen, in die Aura und in die Energiezentren fächeln oder sprühen. Die Tinktur können Sie auch in die Mundhöhle geben. Die Jahresmischung lässt sich gut mit anderen LichtWesen Essenzen kombinieren.

Allgemeine Informationen zur Jahresenergie

Jedes Jahr hat Herausforderungen, die über das kollektive Feld für alle Menschen gelten. Die Jahresmischung hilft, diese zu bewältigen. Sie kann während des ganzen Jahres durchgängig genutzt werden oder gezielt in den Phasen, in denen Sie diese Unterstützung brauchen. Die Themen von 2019 sind ab Oktober 2018 aktuell und bis März 2019 überlappen sich die Energien beider Jahre. Daher können in dieser Zeit beide Jahresmischungen genommen werden, auch gemeinsam.

Fokussiert, mutig, unbeirrbar zum Ziel 

Informationen zur LichtWesen® Jahresmischung 2019 von Petra Schneider 

Jahresmischung 2019

 

·         Das Ziel, die Vision, die Aufgabe im Auge behalten

·         Achtsam sein

·         Schritt für Schritt seinen Weg gehen

·         Sich nicht ablenken oder blenden lassen

·         Hinter die Fassaden schauen

·         Die Intuition nutzen

·         Potentiale und Fähigkeiten entdecken und entfalten

·         Begeisterung entfachen

·         Weibliche und männliche Kraft (Yin und Yang) balancieren

·         Mitgefühl für sich selbst und andere entwickeln

Was erwartet uns?

Auf dem Weg zu einer neuen Ordnung bringt das Jahr 2019 Veränderungen, die manchmal drastisch sind, sowohl in der Welt als auch in unserem persönlichen Leben. Die Veränderungen sind einerseits Folge unserer Handlungen und von dem, was wir auf den Weg gebracht haben. Andererseits gibt es Veränderungen, die uns unerwartet treffen und die, nachdem wir sie verdaut haben, auch überraschende, erfreuliche Möglichkeiten öffnen. Dadurch wird es schwierig, weit voraus zu planen.

Immer wieder werden wir verwirrt: Blender locken uns mit Versprechungen, Illusionen vernebeln unsere klare Sicht und unseren Fokus. Wichtig ist daher, genau hinzuschauen und immer wieder zu prüfen, wohin der nächste Schritt geht.

Zentral in 2019 ist, das Ziel, die Vision, die Aufgaben zu erkennen und im Auge zu behalten, sowohl für das persönliche Leben als auch für das grössere Ganze. Wichtig ist auch, immer wieder inne zu halten, sich zu orientieren und dann zielstrebig Schritt für Schritt weiterzugehen, ohne sich ablenken zu lassen, weder von leichten, betörenden noch von steinigen Abschnitten. Intuition und die Verbindung zum inneren Wissen sind gefragt.

Wie unterstützt die Jahresmischung 2019?

Die Jahresmischung hilft, stabil zu sein, sein Ziel, seine Vision, seine Lebensaufgabe immer wieder zu überprüfen und zu justieren. Dann kann man Schritt für Schritt mutig und unbeirrt darauf zu gehen, mit Willensstärke, Ausdauer und Tatkraft. Dabei entfalten wir schon genutzte, aber auch bisher unbekannte Fähigkeiten. Wir können über uns selbst hinauswachsen. Das ist besonders für diejenigen wichtig, die Neues in die Welt bringen oder die Welt verändern wollen.

Die Jahresmischung 2019 unterstützt, achtsam zu sein, die innere Weisheit zu nutzen, wichtige Informationen und Hinweise zu erkennen und auch die leisen Töne nicht zu überhören. Illusionen, Ablenkungen und Irrwege können schneller erkannt werden. Es gelingt leichter, hinter das Oberflächliche, hinter die Fassaden zu schauen, bis zum Kern einer Situation, eines Menschen, des eigenen Wesens. In Zeiten von Verwirrung und Orientierungslosigkeit hilft sie, wieder zu sich und zum eigenen Weg zu finden, zu tun, was zu tun ist, damit sich die Vision verwirklicht und dafür die Verantwortung zu übernehmen.

Sie unterstützt auch, zu erkennen, welche Menschen und Kräfte uns hilfreich unterstützen, und sie entfacht Begeisterung, die eine aussergewöhnliche Kraft freisetzt. Das Mitgefühl und die Liebe für uns selbst, für andere und für die Aufgabe werden gestärkt. Weibliche und männliche Energie, das Yin und Yang im Menschen, werden balanciert und können dadurch zu einem neuen Selbstbewusstsein und neuen Verhaltensweisen führen.

 

In der Jahresmischung 2019 wirken die Energien von Aeolus, Djwal Khul, Victory, Hilarion, Melchizedek, Erde, Haniel, der rosa Schöpfungsstrahl und die Elohimstrahlen silber und gold.

Wie die einzelnen Energien wirken:

Fokussiert, mutig, unbeirrbar seinen Weg gehen, stabil sein

Nr. 16 Hilarion: seinen Platz finden; die eigene Grösse und Aufgabe annehmen; Verbindung zum höheren Bewusstsein und zur inneren Weisheit stärken; Pionier sein

Nr. 14 Victory: Mutig und zuversichtlich seinen Weg gehen; seinen Platz einnehmen 

Nr. 6 Djwal Kuhl: die eigene Kraft stärken; Selbstvertrauen; tun, was zu tun ist

Das Ziel im Auge behalten, über sich hinaus wachsen

Nr. 20 Aeolus: erkennen, wie der innere Zustand, wie Vorstellungen, Befürchtungen, Erwartungen und widersprüchliche Überzeugungen unsere Absichten und Ziele sabotieren oder unterstützen; Illusionen durchschauen, unbekannte Fähigkeiten entdecken 

Nr. 43 Melchizedek: mit geradliniger Kraft auch schwierige Situationen meistern, Verantwortung übernehmen

Nr. 23 Haniel: sich mit Kraft und Mut in seine Grösse aufrichten

Goldener (Nr. 64) und silberner (Nr. 65) Strahl der Elohim: die männliche (Yang) und weibliche (Yin) Kraft in Einklang bringen, sein Potential entfalten

Liebe für sich, für andere, für seine Aufgabe

Nr. 69 Schöpfungsstrahl rosa: liebevoll annehmen was ist; Wertungen und Gemütswallungen überwinden

Unterstützende Meditation: Stelle dir vor, dass du auf dem Weg zu einem Ziel bist, zum Strand, zum Gipfel eines Berges, zu einem Ort, … Betrachte den Weg, der vor dir liegt und auch, was du schon geschafft hast (wenn du magst, kannst du dein höheres Bewusstsein bitten, dir Informationen dazu zu geben). Dann gehe weiter, achtsam, bewusst, Schritt für Schritt. Du wirst an Stellen vorbeikommen, die dich zum Verweilen einladen (Blumen, Wiese, eine schöne Aussicht), aber auch durch mühsame Abschnitte gehen (steinig, morastig, steil). Manchmal musst du auch einen anderen Weg einschlagen, um weiterzukommen. Du kannst deine Umgebung betrachten und geniessen, aber lasse dich nicht ablenken. Gehe weiter, Schritt für Schritt, bis du am Ziel angekommen bist.

Diese Meditation kannst du auch bei jedem Spaziergang, bei jeder Wanderung, ja selbst beim Einkaufen machen. Dein Ziel vor Augen, fokussiert Schritt für Schritt gehen.

Die Energie der Jahresmischung gibt es als Tinktur und in einem magenta-goldenen LichtWesen Bead. Das Bead wirkt permanent, wenn es getragen wird und kann auch in den folgenden Jahren genutzt werden.

Anwendung der Essenz: Ein- oder mehrmals täglich auftragen, in die Aura und in die Energiezentren fächeln oder sprühen. Die Tinktur können Sie auch in die Mundhöhle geben. Die Jahresmischung lässt sich gut mit anderen LichtWesen Essenzen kombinieren.

Allgemeine Informationen zur Jahresenergie

Jedes Jahr hat Herausforderungen, die über das kollektive Feld für alle Menschen gelten. Die Jahresmischung hilft, diese zu bewältigen. Sie kann während des ganzen Jahres durchgängig genutzt werden oder gezielt in den Phasen, in denen Sie diese Unterstützung brauchen. Die Themen von 2019 sind ab Oktober 2018 aktuell und bis März 2019 überlappen sich die Energien beider Jahre. Daher können in dieser Zeit beide Jahresmischungen genommen werden, auch gemeinsam.
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Allione, Tsültrim: Die 5 Dakinis

Fr. 33.90

Ellis, Ryan: anamon

Fr. 25.50

Reimann, Antara , Scholz, Roland: Runenorakel - 39 Karten mit Begleitbuch

im Einklang mit den Elementen
Fr. 29.50

Edelrost-Windlicht Mandala Ø20cm H26cm

Fr. 64.90

soulbottle 0.6l, Whoever understands Geometry

Fr. 29.95
Filters
Sort
display