Suchen

Röhrbein, Ansgar: Und das ist noch nicht alles!

Artikelnummer: 9783849702663
Lieferbarkeit: Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 38.90
decrease increase

Details

Verlag Carl Auer
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 169 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B13.6 cm x D1.8 cm 258 g
Autor Röhrbein, Ansgar

Das 21. Jahrhundert bietet für viele Menschen unzählige Möglichkeiten, ihr Leben zu gestalten. Gleichzeitig hält es reichlich Unsicherheiten bereit: Ausbildungen halten nicht mehr ein Leben lang, Zeitverträge führen zu Patchwork-Biografien, Lebensplanung wird zum Lotteriespiel. Wer Menschen in ihrer Entwicklung begleitet, muss ihnen die richtigen Fragen stellen. Ansgar Röhrbein gibt einen praxisorientierten Einblick in die professionelle Biografiearbeit. Er erklärt Grundbegriffe, beschreibt Voraussetzungen, Sinn und Stärken der Biografiearbeit und liefert Anleitungen für die Praxis in verschiedenen Arbeitskontexten: Berufs- und Studienberatung, Familien- und Lebensberatung können genauso den Rahmen für biografisches Arbeiten bilden wie der Allgemeine Soziale Dienst. Biografiearbeit ist dabei mit allen Altersgruppen möglich, sei es in der Begleitung von Pflege-, Adoptiv- und Heimkindern oder in der Hospizarbeit. Das Kernstück des Buches bildet die Präsentation von kreativen Techniken, die den Zugang zu persönlichen Ressourcen anregen und diese für den Beratungsprozess nutzbar machen.

Das 21. Jahrhundert bietet für viele Menschen unzählige Möglichkeiten, ihr Leben zu gestalten. Gleichzeitig hält es reichlich Unsicherheiten bereit: Ausbildungen halten nicht mehr ein Leben lang, Zeitverträge führen zu Patchwork-Biografien, Lebensplanung wird zum Lotteriespiel. Wer Menschen in ihrer Entwicklung begleitet, muss ihnen die richtigen Fragen stellen. Ansgar Röhrbein gibt einen praxisorientierten Einblick in die professionelle Biografiearbeit. Er erklärt Grundbegriffe, beschreibt Voraussetzungen, Sinn und Stärken der Biografiearbeit und liefert Anleitungen für die Praxis in verschiedenen Arbeitskontexten: Berufs- und Studienberatung, Familien- und Lebensberatung können genauso den Rahmen für biografisches Arbeiten bilden wie der Allgemeine Soziale Dienst. Biografiearbeit ist dabei mit allen Altersgruppen möglich, sei es in der Begleitung von Pflege-, Adoptiv- und Heimkindern oder in der Hospizarbeit. Das Kernstück des Buches bildet die Präsentation von kreativen Techniken, die den Zugang zu persönlichen Ressourcen anregen und diese für den Beratungsprozess nutzbar machen.

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Benaguid, Ghita: Tranceperlen: Hypnotherapie von Frau zu Frau

Fr. 41.50

Signer-Fischer, Susy: Hypnotherapie - effizient und kreativ

Fr. 51.50

Nicolaisen, Torsten: Emotionen in Coaching und Organisationsberatung

45 Praxis-Tipps für den Umgang mit bewegten Gemütern
Fr. 45.35

von Witzleben, Gabriela: Das triadische Prinzip

Fr. 45.35

Peichl, Jochen: Einführung in die hypnosystemische Teiletherapie

Fr. 23.90
Filters
Sort
display