Suchen

Schäffler, Marie-Luise: Die Spiritualität der Schafe

Artikelnummer: 9783906873855
Lieferbarkeit: Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 22.90
decrease increase

Details

Verlag Synergia Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 240 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.1 cm x B14.2 cm x D2.7 cm 347 g
Autor Schäffler, Marie-Luise

Mit diesem Buch wird deutlich, dass die Geistige Welt ihre Boten für uns Menschen überall dort erfahrbar macht, wo eine lernbereite Seele sich ihnen vorbehaltlos und vertrauensvoll nähert: Die herkömmliche Einschätzung des Schafes als "Nutz"- und Herdentier wird durch eine liebevolle Würdigung des sensiblen und beseelten Individuums revidiert. Gemeinsam mit ihren sieben Schafen erlebt die Autorin ein spirituell geprägtes Miteinander, das durch gewissenhaft praktizierte Tierkommunikation authentisch ist und für die Leser erfahrbar wird. Die letzten Erdenjahre und schliesslich der Sterbeprozess jedes einzelnen der geliebten Schafe bilden das Herzstück des Buches: Die Rückkehr der Tierseelen in ihre Geistige Heimat bedeutet nicht das Ende der innigen Beziehung, vielmehr wird die Liebe, die alles bedingt, in neuer Dimension und Tiefe spürbar; der Tod verliert seine Endgültigkeit.

Mit diesem Buch wird deutlich, dass die Geistige Welt ihre Boten für uns Menschen überall dort erfahrbar macht, wo eine lernbereite Seele sich ihnen vorbehaltlos und vertrauensvoll nähert: Die herkömmliche Einschätzung des Schafes als "Nutz"- und Herdentier wird durch eine liebevolle Würdigung des sensiblen und beseelten Individuums revidiert. Gemeinsam mit ihren sieben Schafen erlebt die Autorin ein spirituell geprägtes Miteinander, das durch gewissenhaft praktizierte Tierkommunikation authentisch ist und für die Leser erfahrbar wird. Die letzten Erdenjahre und schliesslich der Sterbeprozess jedes einzelnen der geliebten Schafe bilden das Herzstück des Buches: Die Rückkehr der Tierseelen in ihre Geistige Heimat bedeutet nicht das Ende der innigen Beziehung, vielmehr wird die Liebe, die alles bedingt, in neuer Dimension und Tiefe spürbar; der Tod verliert seine Endgültigkeit.

Filters
Sort
display