Suchen

Segensmünze Göttin Percht

Artikelnummer: 2004439
Fr. 19.90
decrease increase

Frieden, Gesundheit und Glück – das sind die Wünsche, die mit der Segensmünze Göttin Percht überbracht werden! Die Figuren auf der Münzvorderseite bilden die Göttin Percht in ihrer dreifachen Erscheinung ab. Auf der Rückseite der Münze begleiten uns die acht Phasen des Mondes Monat für Monat durch das Jahr! Die Berge, das Alpenland sind die Heimat und der Ursprung der Göttin Percht! Ob als Geschenk oder Glücksbringer für Sie selbst – PERCHTGOLD überbringt die traditionellen Segensworte!

Percht ist eine der lebendigsten Göttinnen Europas, deren Rituale in vielen Gegenden erhalten sind. Sie ist die ALPENLÄNDISCHE GÖTTIN der Anderswelt, der Zwischenreiche, Seelenführerin, Göttin der Rauhnächte, Anführerin der Wilden Jagd. Die Zeit der Göttin Percht sind die Tage zwischen den Jahren, also die Rauhnächte zwischen dem 25. Dezember und 6. Januar.

 

 

Material: goldfarbene Münze aus Zink, Aluminium, Magnesium und Kupfer

Masse: Ø 3 cm

Frieden, Gesundheit und Glück – das sind die Wünsche, die mit der Segensmünze Göttin Percht überbracht werden! Die Figuren auf der Münzvorderseite bilden die Göttin Percht in ihrer dreifachen Erscheinung ab. Auf der Rückseite der Münze begleiten uns die acht Phasen des Mondes Monat für Monat durch das Jahr! Die Berge, das Alpenland sind die Heimat und der Ursprung der Göttin Percht! Ob als Geschenk oder Glücksbringer für Sie selbst – PERCHTGOLD überbringt die traditionellen Segensworte!

Percht ist eine der lebendigsten Göttinnen Europas, deren Rituale in vielen Gegenden erhalten sind. Sie ist die ALPENLÄNDISCHE GÖTTIN der Anderswelt, der Zwischenreiche, Seelenführerin, Göttin der Rauhnächte, Anführerin der Wilden Jagd. Die Zeit der Göttin Percht sind die Tage zwischen den Jahren, also die Rauhnächte zwischen dem 25. Dezember und 6. Januar.

 

 

Material: goldfarbene Münze aus Zink, Aluminium, Magnesium und Kupfer

Masse: Ø 3 cm

Filters
Sort
display