Suchen

Skadé, Cambra: Im Land der Närrin

Artikelnummer: 9783866631229
Lieferbarkeit: Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 25.90
decrease increase

Details

Verlag Arun
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 128 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgängig vierfarbig illustriert
Masse H23.5 cm x B16.6 cm 360 g
Auflage Auflage
Autor Skadé, Cambra
Schlagwort Narren-Medizinrad / Schamanismus / Clown / Schrat / Frauenspiritualität / Trickster / Närrin / Heyoka / Narr / Loki / Coyote / Coyote

Die Närrin initiiert uns in die Kraft der Erneuerung, des Ungeordneten und Wilden und gibt uns eine wichtige Medizin für die herausfordernden Wandelzeiten unserer Tage. Clownleute, Heyokas, KünstlerInnen, SchamanInnen, Coyotepeople kennen diese wilden Zonen und die Kraft, die den Menschen zuwächst, wenn sie damit gut gehen. Die MeisterInnen des Ungeordneten haben das Handwerkszeug dafür. Sie zeigen uns, wie wir uns beherzt und verwegen auf das Ungezähmte und Unberechenbare einlassen können, um unerschlossene Weisheitsquellen zu entdecken. Beim Lesen und Schauen darf die narrische Kraft mit Ihrer Medizin gekostet werden, von der Irritation bis zum Lachen. Dieses "Ah, so spürt sich diese Qualität an, über die ich da gerade lese". So wie es Texte über das Schamanische gibt und Texte, die selbst schamanisch sind, schreibt Cambra Skadé DARÜBER und gleichzeitig IST es die Humormedizin. Wohl bekomm¿s! Erweiterte Ausgabe - bisher im Eigenverlag unter "Eine Reise ins Land der Närrin" erschienen, jetzt bei Arun, mit neuer ISBN und abgewandeltem Titel! Die neuen Texte und Erweiterungen befinden sich auf dem 12seitigen Schutzumschlag.

Die Närrin initiiert uns in die Kraft der Erneuerung, des Ungeordneten und Wilden und gibt uns eine wichtige Medizin für die herausfordernden Wandelzeiten unserer Tage. Clownleute, Heyokas, KünstlerInnen, SchamanInnen, Coyotepeople kennen diese wilden Zonen und die Kraft, die den Menschen zuwächst, wenn sie damit gut gehen. Die MeisterInnen des Ungeordneten haben das Handwerkszeug dafür. Sie zeigen uns, wie wir uns beherzt und verwegen auf das Ungezähmte und Unberechenbare einlassen können, um unerschlossene Weisheitsquellen zu entdecken. Beim Lesen und Schauen darf die narrische Kraft mit Ihrer Medizin gekostet werden, von der Irritation bis zum Lachen. Dieses "Ah, so spürt sich diese Qualität an, über die ich da gerade lese". So wie es Texte über das Schamanische gibt und Texte, die selbst schamanisch sind, schreibt Cambra Skadé DARÜBER und gleichzeitig IST es die Humormedizin. Wohl bekomm¿s! Erweiterte Ausgabe - bisher im Eigenverlag unter "Eine Reise ins Land der Närrin" erschienen, jetzt bei Arun, mit neuer ISBN und abgewandeltem Titel! Die neuen Texte und Erweiterungen befinden sich auf dem 12seitigen Schutzumschlag.

Filters
Sort
display