Suchen

Vox: X Chants (CD)

Artikelnummer: si07494
Fr. 27.90
decrease increase

Hörproben

Das neue Projekt von VOX geht über alle bisherigen Experimente dieser Gruppe hinaus. Es ist eine Synthese der zentralen Ideen und musikalischen Elemente der vorangegangenen Projekte: 'Diadema', eine Transformation der Lieder von Hildegard von Bingen in die Gegenwart, und 'From Spain To Spain', eine musikalische Reise durch die Tradition der arabisch-spanischen Musikkultur. Ausgangspunkt der neuen Reise sind die musikalischen und spirituellen Quellen des frühen Christentums. Choräle aus der frühchristlich-nahöstlichen Tradition werden mit einer surrealen Klanglandschaft konfrontiert. Der so geschaffene Dialog will die Veränderungen kommentieren, denen viele Ideen, Glaubensäusserungen und Hoffnungen, die in den Liedern ausgedrückt werden, im Laufe der Geschichte unterworfen waren. Die exotische und warme Stimme der Libanesin Fadia El-Hage führt uns in die geheimnisvolle orientalische Frühzeit, an die Geburtsstunden des Christentums.
Veröffentlicht: Mai 15 2009
Tracks (Gesamtspielzeit: 00:57:20)
  1. Kyrie eleison 5:45
  2. Kreuzigung 4:17
  3. Göttliches Grab 4:17
  4. Auferstehung 3:17
  5. Verkündigung 7:47
  6. Maria 4:45
  7. Heilig 6:01
  8. Moses 5:45
  9. Die Taube 7:40
  10. Alleluja 7:46
Das neue Projekt von VOX geht über alle bisherigen Experimente dieser Gruppe hinaus. Es ist eine Synthese der zentralen Ideen und musikalischen Elemente der vorangegangenen Projekte: 'Diadema', eine Transformation der Lieder von Hildegard von Bingen in die Gegenwart, und 'From Spain To Spain', eine musikalische Reise durch die Tradition der arabisch-spanischen Musikkultur. Ausgangspunkt der neuen Reise sind die musikalischen und spirituellen Quellen des frühen Christentums. Choräle aus der frühchristlich-nahöstlichen Tradition werden mit einer surrealen Klanglandschaft konfrontiert. Der so geschaffene Dialog will die Veränderungen kommentieren, denen viele Ideen, Glaubensäusserungen und Hoffnungen, die in den Liedern ausgedrückt werden, im Laufe der Geschichte unterworfen waren. Die exotische und warme Stimme der Libanesin Fadia El-Hage führt uns in die geheimnisvolle orientalische Frühzeit, an die Geburtsstunden des Christentums.
Veröffentlicht: Mai 15 2009
Tracks (Gesamtspielzeit: 00:57:20)
  1. Kyrie eleison 5:45
  2. Kreuzigung 4:17
  3. Göttliches Grab 4:17
  4. Auferstehung 3:17
  5. Verkündigung 7:47
  6. Maria 4:45
  7. Heilig 6:01
  8. Moses 5:45
  9. Die Taube 7:40
  10. Alleluja 7:46
Filters
Sort
display