Suchen

Bachmann, Christoph: Arzneipflanzen zur Stärkung des Immunsystems

Ergänzung statt Ersatz
Artikelnummer: 9783039510122
Lieferbarkeit: Noch nicht erschienen, Oktober 2022
Fr. 26.90
decrease increase

Details

Verlag Cameo
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 300 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.5 cm
Autor Bachmann, Christoph
Dieser Ratgeber kann Fachleute wie Laien dazu anregen, sich mit der volksmedizinischen Überlieferung und dem grossen Erfahrungsschatz im Bereich der Phytotherapie auseinanderzusetzen, denn der Autor zeigt auf differenzierte und einleuchtende Weise, dass und wie man viele Beschwerden mit pflanzlichen Arzneimitteln oder pflanzlichen Anwendungen erfolgreich behandeln oder zumindest lindern kann. Dazu bietet er wissenschaftliche Studien, in denen die Wirksamkeit der besprochenen pflanzlichen Präparate nachgewiesen wurde, und gut sortierte Übersichten zu zahlreichen Präparaten, die er für empfehlenswert hält. Dr. pharm. Christoph Bachmann schlägt hier eine solide Brücke zwischen natürlichen und synthetischen Arzneimitteln, denn er ist der wohlbegründeten Meinung, dass das Wissen um pflanzliche Arzneimittel viel zu wenig weitergegeben und ausgebaut wird und dass man sie - trotz einer sich zaghaft andeutenden Trendwende - immer noch als kaum wirksam ansieht, während das Studium und der Einsatz synthetischer Wirkstoffe als der angeblich «richtigen» Arzneimittel deutlich im Vordergrund stehen.
Dieser Ratgeber kann Fachleute wie Laien dazu anregen, sich mit der volksmedizinischen Überlieferung und dem grossen Erfahrungsschatz im Bereich der Phytotherapie auseinanderzusetzen, denn der Autor zeigt auf differenzierte und einleuchtende Weise, dass und wie man viele Beschwerden mit pflanzlichen Arzneimitteln oder pflanzlichen Anwendungen erfolgreich behandeln oder zumindest lindern kann. Dazu bietet er wissenschaftliche Studien, in denen die Wirksamkeit der besprochenen pflanzlichen Präparate nachgewiesen wurde, und gut sortierte Übersichten zu zahlreichen Präparaten, die er für empfehlenswert hält. Dr. pharm. Christoph Bachmann schlägt hier eine solide Brücke zwischen natürlichen und synthetischen Arzneimitteln, denn er ist der wohlbegründeten Meinung, dass das Wissen um pflanzliche Arzneimittel viel zu wenig weitergegeben und ausgebaut wird und dass man sie - trotz einer sich zaghaft andeutenden Trendwende - immer noch als kaum wirksam ansieht, während das Studium und der Einsatz synthetischer Wirkstoffe als der angeblich «richtigen» Arzneimittel deutlich im Vordergrund stehen.
Filters
Sort
display