Suchen

Durrani, Nadia: Was im Bett geschah

Eine horizontale Geschichte der Menschheit
Artikelnummer: 978-3-15-011489-6
Lieferbarkeit: Noch nicht erschienen, Juli 2024
CHF 25.50
decrease increase

Details

Verlag Reclam
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 269 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Broschiert; Raster, nicht spezifiziert
Masse H21.5 cm x B13.5 cm
Autor Durrani, Nadia

Die Geschichte eines Möbelstücks, an dem niemand vorbeikommt

Das Bett ist ein politischer Ort - das wussten nicht erst Yoko Ono und John Lennon. Denn im Bett wurde seit jeher nicht nur geschlafen, sondern auch regiert, kommuniziert, Nachwuchs gezeugt und zur Welt gebracht, aber natürlich auch gelitten und gestorben. Was im Bett geschieht, war über Jahrhunderte weitgehend öffentlich und Teil eines gesellschaftlichen Miteinanders. Erst in der jüngsten Vergangenheit scheint sich das Bett ins Private zurückgezogen zu haben ? oder doch nicht?

»Es macht unglaublich viel Spaß dieses Buch zu lesen, man hat ganz viele Aha-Effekte.«
Carmen Schwarz, ORF 2


Filters
Sort
display