Suchen

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Ackersberg, Tanja
Artikelnummer: 9783940832108
Lieferbarkeit: Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 20.50
decrease increase

Details

Verlag Fitmit
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 224 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen s/w. Abb.
Masse H21.1 cm x B14.8 cm x D1.7 cm 426 g
Auflage 4. A.
Autor Aeckersberg, Tanja / Hübner, Anne (Illustr.)
Schlagwort Wirbelsäule, Wirbelsäulenkrankheiten / Rückengymnastik, Rückenschule / Spirituelle Ratgeber (div.)

Unsere Wirbelsäule ist weit mehr als ein Knochengerüst, das von Sehnen und Bändern gehalten wird. Als Informationsträger speichert sie die Lebensmatrix mit unseren karmischen, schicksalhaften und pränatalen Vorgaben, die wir mit ins Leben bringen. Der Mensch als mehrdimensionales Wesen besteht aus einer Vielzahl von Energiekörpern, die mit dem göttlichen Funken, dem höheren Selbst und ihrer wahren Mensch-Identität kommunizieren. Daher dehnt sich unsere Wirbelsäule als Organ über den Körper hinaus aus. Sie ist unsere Lebensstütze und eine eigenständige Intelligenz, ein hochsensibles geistiges Instrument, das nur heilbar ist, wenn man sich allumfassend wirkender Geisteskräfte bedient.


Für jeden Menschen sollte deshalb die geistige Heilung der Wirbelsäule an erster Stelle stehen. Befreit vom Beckenschiefstand, der Wirbelsäulenverkrümmung, von Schulterverschiebung, Beinlängendifferenz und vielen weiteren Anomalien des Skelettsystems, können die Ursachen, die zu späteren Leiden führen, überwunden werden. Die Hilfe ist da! Es ist die Herstellung der göttlichen Ordnung durch die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung nach der Heilerschule von Anne Hübner und Pjotr Elkunoviz. Durch die von ihnen entwickelte Heilform kann man das Krumm- und Schiefsein für immer überwinden. Werden Sie Zeitzeuge der Leben spendenden Urkraft Gottes, die sich heute der Menschheit als neue Heilkraft offenbart.


Neben einer umfassenden Darstellung dieser Heilmethode vermittelt die Heilerin und Heilpraktikerin Tanja Aeckersberg in diesem Buch ihr neues Wissen über die universelle Wirbelsäule. Einzigartige Erkenntnisse über die komplexen bioenergetischen Zusammenhänge von Geist und Körper werden dem Leser zugänglich gemacht. Störungen, die daraus entstehen, wenn der Mensch nicht im Gleichklang mit der göttlichen Ordnung schwingt, werden durch wissende Übungen, die eine energetische Harmonisierung bewirken, aufgelöst. Es geht darum, das Heilbegehren in jeder Zelle neu zu beleben. Krankheiten jeglicher Art können dadurch überwunden werden. Lassen Sie sich auf das Abenteuer der Gesundwerdung ein!



Auflage: 2. A.
Verlag: Fitmit
Seiten: 224 S.
Erscheinungsjahr: 2012
Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)

Unsere Wirbelsäule ist weit mehr als ein Knochengerüst, das von Sehnen und Bändern gehalten wird. Als Informationsträger speichert sie die Lebensmatrix mit unseren karmischen, schicksalhaften und pränatalen Vorgaben, die wir mit ins Leben bringen. Der Mensch als mehrdimensionales Wesen besteht aus einer Vielzahl von Energiekörpern, die mit dem göttlichen Funken, dem höheren Selbst und ihrer wahren Mensch-Identität kommunizieren. Daher dehnt sich unsere Wirbelsäule als Organ über den Körper hinaus aus. Sie ist unsere Lebensstütze und eine eigenständige Intelligenz, ein hochsensibles geistiges Instrument, das nur heilbar ist, wenn man sich allumfassend wirkender Geisteskräfte bedient.


Für jeden Menschen sollte deshalb die geistige Heilung der Wirbelsäule an erster Stelle stehen. Befreit vom Beckenschiefstand, der Wirbelsäulenverkrümmung, von Schulterverschiebung, Beinlängendifferenz und vielen weiteren Anomalien des Skelettsystems, können die Ursachen, die zu späteren Leiden führen, überwunden werden. Die Hilfe ist da! Es ist die Herstellung der göttlichen Ordnung durch die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung nach der Heilerschule von Anne Hübner und Pjotr Elkunoviz. Durch die von ihnen entwickelte Heilform kann man das Krumm- und Schiefsein für immer überwinden. Werden Sie Zeitzeuge der Leben spendenden Urkraft Gottes, die sich heute der Menschheit als neue Heilkraft offenbart.


Neben einer umfassenden Darstellung dieser Heilmethode vermittelt die Heilerin und Heilpraktikerin Tanja Aeckersberg in diesem Buch ihr neues Wissen über die universelle Wirbelsäule. Einzigartige Erkenntnisse über die komplexen bioenergetischen Zusammenhänge von Geist und Körper werden dem Leser zugänglich gemacht. Störungen, die daraus entstehen, wenn der Mensch nicht im Gleichklang mit der göttlichen Ordnung schwingt, werden durch wissende Übungen, die eine energetische Harmonisierung bewirken, aufgelöst. Es geht darum, das Heilbegehren in jeder Zelle neu zu beleben. Krankheiten jeglicher Art können dadurch überwunden werden. Lassen Sie sich auf das Abenteuer der Gesundwerdung ein!



Auflage: 2. A.
Verlag: Fitmit
Seiten: 224 S.
Erscheinungsjahr: 2012
Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)
Filters
Sort
display