Suchen

Braden, Gregg: Zwischen Himmel und Erde

Die Wissenschaft des Mitgefühls
Artikelnummer: 9783867283199
Lieferbarkeit: Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 17.50
decrease increase

Details

Verlag Koha
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 341 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen s/w. Abb.
Masse H18.9 cm x B11.8 cm x D2.4 cm 344 g
Autor Braden, Gregg

Mitgefühl - eine Notwendigkeit in unserer modernen Welt. Lassen Sie sich von der Wissenschaft des Mitgefühls inspirieren! Die Zutaten sind eine Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, alten, vorwiegend essenischen Texten und Gregg Bradens eigenen visionären Erfahrungen. Es geht um den Einfluss der Gefühle auf unsere DNA. Bewegende persönliche Erlebnisse veranschaulichen die einzelnen, leicht nachvollziehbaren Schritte. Gregg Braden weist dabei auch auf die subtilen alltäglichen Muster hin, mit denen wir uns in unseren persönlichen Beziehungen Mitgefühl versagen. Mit diesem Buch gibt er uns Hinweise, wie wir die Polarität des Handelns und Fühlens sowohl in Mitgefühl mit uns selbst als auch in Mitgefühl mit anderen verwandeln können.

Mitgefühl - eine Notwendigkeit in unserer modernen Welt. Lassen Sie sich von der Wissenschaft des Mitgefühls inspirieren! Die Zutaten sind eine Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, alten, vorwiegend essenischen Texten und Gregg Bradens eigenen visionären Erfahrungen. Es geht um den Einfluss der Gefühle auf unsere DNA. Bewegende persönliche Erlebnisse veranschaulichen die einzelnen, leicht nachvollziehbaren Schritte. Gregg Braden weist dabei auch auf die subtilen alltäglichen Muster hin, mit denen wir uns in unseren persönlichen Beziehungen Mitgefühl versagen. Mit diesem Buch gibt er uns Hinweise, wie wir die Polarität des Handelns und Fühlens sowohl in Mitgefühl mit uns selbst als auch in Mitgefühl mit anderen verwandeln können.

Filters
Sort
display