Suchen

Schara, Michaela: Shitstorm im Darm

Artikelnummer: 9783842629042
Lieferbarkeit: Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 30.50
decrease increase

Details

Verlag Humboldt
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 216 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B14.4 cm x D1.4 cm 465 g
Autor Schara, Michaela
Schlagwort Darm, Darmkrankheiten / Krank, Krankheit s.a. Einzelkrankheit, Organe : Berichte, Erinnerungen / Patientenratgeber (div.) / Darmerkrankungen / Colitis ulcerosa / Medizin und Gesundheit: Ratgeber, Sachbuch
Verlagsartikelnummer 52904

Shit happens!
Morbus Crohn - als Michaela Schara diese Diagnose erhielt, war sie erleichtert. Endlich eine Erklärung, was mit ihr los war! Doch dann erkannte sie, dass die chronisch entzündliche Darmerkrankung ihr Leben ganz schön auf den Kopf stellte. Zur Erkrankung kamen zahlreiche soziale, bürokratische und vor allem kräftezehrende Hürden hinzu. Dieses Buch ist das, was sie sich damals gewünscht hätte: ein locker geschriebener Ratgeber, mit den wichtigsten medizinischen Fakten, hilfreichen Informationen und zahlreichen Tipps zum Leben mit Morbus Crohn. Alles getreu dem Motto: "Auch wenn die Lage (Pardon) beschissen ist (was bei Morbus Crohn sehr häufig vorkommt), finden sich immer wieder Dinge, mit deren Hilfe man sich den Humor und das Lächeln zurückholen kann, um dem Crohn die Zähne zu zeigen."

Gut leben trotz Morbus Crohn
Woran krankt es und wo crohnt es? Welche crohnischen Komplikationen kommen auf einen zu? Und wie wird man Experte in eigener Sache, um gut für sich selbst sorgen zu können? Michaela Schara spricht locker und humorvoll über Themen wie Appetitmangel und Gewichtsverlust, medizinische Untersuchungen, Medikamente, Nebenwirkungen oder leidigen Behördenkram. Mit ihren Informationen möchte sie nicht nur alle unterstützen, die an Morbus Crohn leiden, sondern auch Angehörige, Freunde und alle, die den Crohnies helfend zur Seite stehen.

Aus dem Inhalt:
. Was bedeutet "chronisch entzündliche Darmerkrankung"?
. Die Ursachen von Morbus Crohn
. Die richtigen Asnprechpartner finden
. Die Diagnosestrasse
. Untersuchungsmethoden am Ort des Geschehens
. Crohn-Therapien
. Das Steuer in die Hand nehmen
. Holy shit - lernen, über Scheisse zu reden
. Ernährungsstatus: Es is(s)t kompliziert
. Medizinische Alternativen und komplementäre Methoden
. Krankheitsmanagement

Shit happens!
Morbus Crohn - als Michaela Schara diese Diagnose erhielt, war sie erleichtert. Endlich eine Erklärung, was mit ihr los war! Doch dann erkannte sie, dass die chronisch entzündliche Darmerkrankung ihr Leben ganz schön auf den Kopf stellte. Zur Erkrankung kamen zahlreiche soziale, bürokratische und vor allem kräftezehrende Hürden hinzu. Dieses Buch ist das, was sie sich damals gewünscht hätte: ein locker geschriebener Ratgeber, mit den wichtigsten medizinischen Fakten, hilfreichen Informationen und zahlreichen Tipps zum Leben mit Morbus Crohn. Alles getreu dem Motto: "Auch wenn die Lage (Pardon) beschissen ist (was bei Morbus Crohn sehr häufig vorkommt), finden sich immer wieder Dinge, mit deren Hilfe man sich den Humor und das Lächeln zurückholen kann, um dem Crohn die Zähne zu zeigen."

Gut leben trotz Morbus Crohn
Woran krankt es und wo crohnt es? Welche crohnischen Komplikationen kommen auf einen zu? Und wie wird man Experte in eigener Sache, um gut für sich selbst sorgen zu können? Michaela Schara spricht locker und humorvoll über Themen wie Appetitmangel und Gewichtsverlust, medizinische Untersuchungen, Medikamente, Nebenwirkungen oder leidigen Behördenkram. Mit ihren Informationen möchte sie nicht nur alle unterstützen, die an Morbus Crohn leiden, sondern auch Angehörige, Freunde und alle, die den Crohnies helfend zur Seite stehen.

Aus dem Inhalt:
. Was bedeutet "chronisch entzündliche Darmerkrankung"?
. Die Ursachen von Morbus Crohn
. Die richtigen Asnprechpartner finden
. Die Diagnosestrasse
. Untersuchungsmethoden am Ort des Geschehens
. Crohn-Therapien
. Das Steuer in die Hand nehmen
. Holy shit - lernen, über Scheisse zu reden
. Ernährungsstatus: Es is(s)t kompliziert
. Medizinische Alternativen und komplementäre Methoden
. Krankheitsmanagement

Filters
Sort
display