Suchen
Die Krise als Chance nutzen
Artikelnummer: 9783548742120
Lieferbarkeit: Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 16.50
decrease increase

Details

Verlag Econ-Ullstein-List
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2004
Seitenangabe 656 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.1 cm x B11.6 cm x D4.0 cm 463 g
Coverlag Ullstein Taschenb. (Co-Verlag)
Autor Osho
Schlagwort Mann : Lebenshilfe, Psychologie

Vom Roboter zum befreiten Mann

Der Mann von heute lebt in einem selbstgewählten Gefängnis der Anpassung an gesellschaftliche Normen und versucht, den steigenden Anforderungen seiner Umgebung gerecht zu werden, ohne zu wissen, wer er wirklich ist. Die alten Selbstbilder von »Männlichkeit« sind ins Wanken geraten, und verunsichert sucht der Mann nach neuen Rollenbildern. Doch die Lösung lässt sich nicht in äusseren Formen, Strukturen und Zielen finden, sondern nur im eigenen Innern.Anhand von 40 archetypischen Bildern wird das ganze Spektrum des männlichen Rollenverhaltens durchleuchtet und Osho, der provokante spirituelle Lehrer, zeigt, wie der Mann durch Verstehen, Selbstliebe und Meditation vom Kopf ins Herz, vom Tun zum Sein gelangen kann. Osho weist den Weg vom Sex zur Liebe, von Frustration zur Lebensfreude, von Abhängigkeit zu Bewusstheit und Freiheit.

Vom Roboter zum befreiten Mann

Der Mann von heute lebt in einem selbstgewählten Gefängnis der Anpassung an gesellschaftliche Normen und versucht, den steigenden Anforderungen seiner Umgebung gerecht zu werden, ohne zu wissen, wer er wirklich ist. Die alten Selbstbilder von »Männlichkeit« sind ins Wanken geraten, und verunsichert sucht der Mann nach neuen Rollenbildern. Doch die Lösung lässt sich nicht in äusseren Formen, Strukturen und Zielen finden, sondern nur im eigenen Innern.Anhand von 40 archetypischen Bildern wird das ganze Spektrum des männlichen Rollenverhaltens durchleuchtet und Osho, der provokante spirituelle Lehrer, zeigt, wie der Mann durch Verstehen, Selbstliebe und Meditation vom Kopf ins Herz, vom Tun zum Sein gelangen kann. Osho weist den Weg vom Sex zur Liebe, von Frustration zur Lebensfreude, von Abhängigkeit zu Bewusstheit und Freiheit.

Filters
Sort
display